News

Gemeinsame Anlagenprüfung der BZV in Rügheim 2018

10:17, 04.01.2018

Liebe Brackenfreunde,

im Jahr 2018 findet am Samstag, dem 07.04.2018 in den Revieren Rügheim I., Rügheim II. und Holzhausen die gemeinsame Anlagenprüfung der Brackenzuchtvereine statt.

Die Organisation dieser Prüfung liegt in diesem Jahr beim Deutschen Brackenverein e.V.- in Zusammenarbeit mit Hans Stark (VJB) als Koordinator vor Ort.

Wie in den vergangenen Jahren wird die AP in 3 Prüfungsgruppen a`4 HF/Hunden = 12 HF/Hunde ausgeschrieben. Von jeder in den angeschlossenen Brackenzuchtvereinen vertretenen Brackenrasse sollten nach Möglichkeit 2 Hunde je Rasse teilnehmen.

In der Anlage findet ihr die Ausschreibung der Prüfung – mit der Bitte diese vereinsüblich den jeweiligen Mitgliedern/Hundeführern bekannt zu machen.

Die Nennungen der einzelnen HF/Hunde bitte ich auf den vereinsspezifischen Nennformularen mit einer Kopie der Ahnentafel bis zum Nennschluss am 03.03.2018 an mich zu senden.

Weiterhin bitte ich, von jedem teilnehmenden Verein 2 Verbandsrichter für die Prüfung zu benennen.

Im Vorfeld haben neben Hans Stark (VJB, Organisation vor Ort) und mir (Prüfungsleitung) schon Josef Rieken und Harald Jung (DBV) ihre Teilnahme fest zugesagt.

Wie in der Ausschreibung zur Prüfung vermerkt, habe ich im Suchenlokal „Landhotel Rügheim“ Schlossweg 1  97461 Hofheim-Rügheim Tel. 09523 502930 bis zum 31.01.2018 ein Kontingent von 15 Zimmern für die Prüfung vorreserviert. Teilnehmer/Richter werden gebeten, selbstständig ihre jeweilige Zimmerreservierung unter dem Zusatz “Brackenprüfung“ vorzunehmen.

Ich hoffe auf eine interessante Prüfung – für Rückfragen stehe ich gerne jederzeit zur Verfügung!

Viele Grüße, Brackenheil und alles Gute für das neue Jahr 2018!

Ausschreibung!

Andreas Meyer (DBV)

Hauptstr. 31

56357 Buch/Ts.

Tel. 06772 5352

Mobil 0175 1854944

a.u.c.meyer@t-online.de